Logo
 
 

Stand: 01. Juli 2006

Zählregeln

Die folgenden Regeln werden bei der Erstellung der Ergebnislisten angewendet. Sie dienen nur der Erläuterung und stellen keine Regeln im Sinne einer "Ordnung" oder "Satzung" dar. Wenn ihr einen Lauf vermisst und ich kein Fehler gemacht habe, kann es sein, dass er aufgrund einer der folgenden Regeln nicht aufgeführt wurde. Die berücksichtigten Ergebnisse werden einmal im Quartal an alle per E-Mail erreichbaren Mitglieder der Stolpertruppe versendet, taucht der Lauf dort ebenfalls nicht auf, bitte eine Nachricht an mich.

Gezählte Läufe

In die Liste werden die Ergebnisse aufgenommen, wenn mindestens eine der nachfolgenden Bedingungen erfüllt ist (und ich von dem Start etwas mitbekommen habe):

  • Start unter dem Vereinsnamen "Stolpertruppe Winsen", "Stolpertruppe Winsen (Luhe)", ...
  • Starts von Läufern, die auf der Kontaktliste als Mitglieder der Stolpertruppe ausgewiesen sind
  • Starts von Läufern, die regelmäßig am Training der Stolpertruppe teilnehmen (gewissermaßen assoziierte Mitglieder)
  • Starts von Läufern, für die in der Vergangenheit eine der oben genannten Bedingungen gegolten hat und die ihr Ergebnis explizit zur Veröffentlichung mitteilen

Es werden die Läufe berücksichtigt, für die der Veranstalter eine Wertung mindestens des Gesamtergebnisses, der Altersklassen-Wertung oder in der Geschlechterwertung durchführt. Die jeweils anderen ggf. nicht veröffentlichten Wertungen werden aus den vorliegenden Listen berechnet.

Damit werden keine Läufe berücksichtigt, die zwar offiziell ausgschrieben sind, bei denen aber keine Wertung durchgeführt wird (z.B. Winterlaufserien).

Es gelten die Streckenlängen und Zeiten, die der Veranstalter veröffentlicht. Veröffentlichte Zehntel- oder Hundertstelsekunden werden abgeschnitten, die damit ggf. vorgenommene Platzierung bleibt erhalten.

In der Jahresstatistik wird die Nettozeit und -platzierung berücksichtigt.

Aufgenommen werden ausschließlich Laufdisziplinen. Als Laufdisziplin gilt: alle Läufe, unabhängig von ihrer Länge, Walking (W), Nordic-Walking (NW) und Gehen (G). Nicht in die Statistik gehen ein: Wandern, Skaten, Skilanglauf und ähnliche Sportarten. Sie werden auf Wunsch nachrichtlich veröffentlicht.

Staffelläufe

Staffelläufe werden wie Einzelwettkämpfe behandelt. Nehmen an der Staffel Läufer teil, deren Ergebnisse nicht nach den beschriebenen Regeln berücksichtigt würden, werden nur die Anteile an der Staffel gezählt, die von Läufern der Stolpertruppe zurückgelegt wurden.

Mehrkämpfe

Mehrkämpfe werden in die Ergebnisliste aufgenommen, in der Statistik werden allerdings nur die Laufdisziplinen berücksichtigt.

Bei Mehrfachwettkämpfen, in denen die (Staffel-)Teilnehmer unterschiedliche Disziplinen absolvieren, werden die Reglen für Staffelläufe analog angewendet. Gezählt werden ebenfalls nur die Laufdisziplinen.

Etappenläufe

Teilstrecken eines Etappenlaufs, Cups etc. werden dann als Einzelergebnis gezählt, wenn für die Einzelstrecke eine eigene Wertung durchgeführt wird.

Etappenläufe, die nur gesamt gewertet werden, gelten als ein Lauf.

 

 
© 2003-2017